Freitag, 30. Oktober

10.00 - 20.30 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

14.00 - 15.30 Uhr
Zeit für Neues und Bewährtes

16.00 - 17.30 Uhr
Zeit für Professionalität

19.00 - 20.30 Uhr
Zeit für Geschichten

Samstag, 31. Oktober

09.00 - 20.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

09.00 - 10.30 Uhr und 11.00 - 12.30 Uhr
Zeit für Verwandtes

14.30 - 16.30 Uhr
Zeit für Öffentlichkeit

17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes

ab 20.00 Uhr
Zeit zum Feiern

Sonntag, 01. November

09.00 - 15.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

WS 2.6.10

therapieren

Die Mütter der Selbstregulation

Die regenerierende Wirkung von Aufstellung, Bewegung und Wasser.

Dass unser Körper zum größten Teil aus Wasser besteht, ist Ihnen wahrscheinlich bekannt! Wussten Sie, dass Sie dieses Wasser zur Gesunderhaltung nutzen können? Die regenerierenden Bewegungen entstehen aus der intuitiven Weisheit des Körpers, die sich im Laufe der Evolution entwickelt hat: als Fähigkeit unseres Nervensystems, Spannungen aus sich selbst heraus zu regulieren und mit den reinigenden und regenerierenden Eigenschaften des Wassers im Körper Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Vertrauen Sie der Intelligenz des Lebens? - Geben Sie in dieser erholsamen Stunde Ihrem Körper den Raum, sich so zu bewegen wie er möchte. Erleben Sie eine neue Frische.

31.10.2009, 17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes
Ridaya

Referent:

Oliver Unger

Druckversion