Freitag, 30. Oktober

10.00 - 20.30 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

14.00 - 15.30 Uhr
Zeit für Neues und Bewährtes

16.00 - 17.30 Uhr
Zeit für Professionalität

19.00 - 20.30 Uhr
Zeit für Geschichten

Samstag, 31. Oktober

09.00 - 20.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

09.00 - 10.30 Uhr und 11.00 - 12.30 Uhr
Zeit für Verwandtes

14.30 - 16.30 Uhr
Zeit für Öffentlichkeit

17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes

ab 20.00 Uhr
Zeit zum Feiern

Sonntag, 01. November

09.00 - 15.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

WS 1.4.14

entwickeln

Immobilien aufstellen - Energien freisetzen

Verborgene Themen und Lösungen in der Geschichte von Immobilien

Immer wieder gibt es Immobilien, die anscheinend nicht zu verkaufen sind. Manche finden über Jahre hinweg trotz vernünftiger Preise und guter Qualität keinen Käufer. Manchmal sind Interessenten vorhanden, die im letzten Moment abspringen. Bei Geschäftsstandorten boomt es an dem einen Standort während unter vergleichbaren Bedingungen an einem anderen ein Minus „eingefahren“ wird. Auch hier kann es unaufgeklärte Zusammenhänge mit dem Ort oder mit der Immobilie geben, die den Erfolg erschweren oder verhindern. Systemische Aufstellungen haben den Vorteil, bisher verborgene Strukturen und Einflusskräfte sichtbar zu machen und unausgesprochene Bedenken aufzudecken, die mit Bau/ Kauf/ Verkauf einhergehen können

30.10.2009, 14.00 - 15.30 Uhr
Zeit für Neues und Bewährtes

Referent:

Beate Kaspar

Druckversion