Freitag, 30. Oktober

10.00 - 20.30 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

14.00 - 15.30 Uhr
Zeit für Neues und Bewährtes

16.00 - 17.30 Uhr
Zeit für Professionalität

19.00 - 20.30 Uhr
Zeit für Geschichten

Samstag, 31. Oktober

09.00 - 20.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

09.00 - 10.30 Uhr und 11.00 - 12.30 Uhr
Zeit für Verwandtes

14.30 - 16.30 Uhr
Zeit für Öffentlichkeit

17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes

ab 20.00 Uhr
Zeit zum Feiern

Sonntag, 01. November

09.00 - 15.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

WS 1.5.14

lehren

Familienstellen mit Figuren in der Einzelarbeit.

Anwendung in den Bereichen der psycho-sozialen Beratung.

Familien-Aufstellung mit Figuren in der Arbeit mit Paaren und Familien. Der Prozeß des Familien-Stellens in einer Gruppe kann mit Hilfe von Figuren in die Einzelberatung übertragen werden. Es ist erstaunlich, wie die Familiendynamik auch über die Figurenaufstellung ans Licht kommen kann, und wie sich über die Figuren, ähnlich wie in der Gruppe, die Lösungen zeigen. An Hand von Fällen wird die Familien-Aufstellung mit Figuren demonstriert und werden auftauchende Fragen besprochen.

30.10.2009, 16.00 - 17.30 Uhr
Zeit für Professionalität

Referent:

Sieglinde Schneider

Druckversion