Freitag, 30. Oktober

10.00 - 20.30 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

14.00 - 15.30 Uhr
Zeit für Neues und Bewährtes

16.00 - 17.30 Uhr
Zeit für Professionalität

19.00 - 20.30 Uhr
Zeit für Geschichten

Samstag, 31. Oktober

09.00 - 20.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

09.00 - 10.30 Uhr und 11.00 - 12.30 Uhr
Zeit für Verwandtes

14.30 - 16.30 Uhr
Zeit für Öffentlichkeit

17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes

ab 20.00 Uhr
Zeit zum Feiern

Sonntag, 01. November

09.00 - 15.00 Uhr
Raum für Absichtslosigkeit

10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

WS 3.2.09

psychosozial beraten

Lösungen für beide.

Paarberatung in der doppelt verdeckten Einzelarbeit.

Welche veränderte Situation ergibt sich in der Einzelberatung wenn sich an Stelle des einzelnen Beraters ein „Berater-Paar“ (Liebespaar/ Ehepaar) dem Anliegen eines Paares stellt? Wir greifen diese Fragestellung mit dem Bewusstsein auf, dass wir als Paar durch Entwicklung eigener Konfliktstrategien und Perspektiven dem Gegenüber einen Spiegel anbieten können als Impuls für gesundes Wachstum in der Beziehung. Insofern geben wir in diesem Workshop einem Paar die Möglichkeit, mit Hilfe von Figuren in einer (doppelt) verdeckten Einzelarbeit eine lösungsorientierte Fokussierung zu entwickeln.
Von den Initiatoren ist gewünscht: die Bildung eines Kreises von Aufstellerpaaren zum Austausch, zu persönlicher Reflexion und Selbsterfahrung

01.11.2009, 10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

Referent:

Kirsten Schümann

Dr. Thomas Siefer

Druckversion